© 2018 Stadführung Luzern - Romano Mina

Rundgänge durch

die Stadt Luzern

Klassisch

Die Anfänge Luzerns reichen bis ins 8. Jh. zurück. Seit dem 12. Jh. ist Luzern eine Stadt.  Auf dem Rundgang erfahren Sie die wichtigsten Etappen der Entwicklung des mittelalterlichen Luzern bis zum Beginn des 19. Jh., in dem Luzern zur Touristenstadt wird. Diese und auch das heutige Luzern werden ein Thema sein.

2 Stunden

Gassen-

geschichten

 

 

 

Auf diesem Rundgang lassen wir die klassischen Highlights  links liegen. Dafür hören wir spannende Geschichten über das verborgene  Leben von damals in diesen Altstadtgassen. Auf Wunsch kann in diesen Rundgang der Besuch eines barocken Festsaals integriert werden.

​​​

2 Stunden

Kultur

 

 

Wie und wo zeigt sich Kultur? Die Vielfalt von  Kultur, die einem stetigen Wandel unterworfen ist. Sichtbare Zeugen verschiedener Epochen in der Stadt Luzern. Die Frage nach Qualität und    Infrastruktur.   Ein interaktiver Rundgang!

1.5 Stunden

Stadt-

befestigung

 

 

Die erste Stadtbefestigung aus dem 13. Jh. wurde im 14. und 15. Jh. durch den Bau von Holzbrücken und der Museggmauer wesentlich erweitert. Grosse Teile davon fielen im 19. Jh. der Stadtentwicklung zum Opfer. Wir folgen den Spuren der verlorenen Teile und erkunden die Details der sorgfältig restaurieren Museggmauer.

2 Stunden

Richard Wagner

 

 

 

Richard Wagner war mehrmals in Luzern. Von 1866 bis 1872 lebte er auf Tribschen im heutigen Richard Wagner Museum. Wir besuchen seine Lieblingsorte in der Stadt Luzern.

1.5 Stunden

Hofkirche

 

 

 

 

 

Das Kloster, das im 8. Jh. an der Stelle der heutigen Hofkirche gebaut wurde, war die Keimzelle  der Stadt Luzern. In der heutigen Kirche, ein hochwertiges Baudenkmal der Spätrenaissance,

sind viele Schätze verborgen. Der Besuch ermöglicht den Zugang zu sonst verschlossenen Räumen und wird so zu einem echten Erlebnis.

 

 

 

1.5 Stunden
 

Bourbaki-

Panorama

 

 

 

 

Panoramabilder sind das Massen-medium des 19. Jh. Das Bourbaki-Panorama, ein kulturelles Highlight der Stadt Luzern, ist eines von weniger als 30 erhaltenen Originalen. Es zeigt in grossartiger Malerei die 1871 erfolgte Internierung der französischen Bourbaki-Armee.

​​

1 Stunde